268 Follower
191 Ich folge
bucheule

bucheule

Es gibt nichts Schöneres als Bücher. (:

Beware of Flywaymen, for they are ill-dressed and ill-mannered!

Etiquette & Espionage  - Gail Carriger

Inhalt: It's one thing to learn to curtsy properly. It's quite another to learn to curtsy and throw a knife at the same time. Welcome to finishing school. Sophronia is a great trial to her poor mother. Sophronia is more interested in dismantling clocks and climbing trees than proper manners-and the family can only hope that company never sees her atrocious curtsy. Mrs. Temminnick is desperate for her daughter to become a proper lady. So she enrolls Sophronia in Mademoiselle Geraldine's Finishing Academy for Young Ladies of Quality. But Sophronia soon realizes the school is not quite what her mother might have hoped. At Mademoiselle Geraldine's young ladies learn to finish ...everything. Certainly, they learn the fine arts of dance, dress, and etiquette, but they also learn to deal out death, diversion, and espionage - in the politest possible ways, of course. Sophronia and her friends are in for a rousing first year's education. (amazon)

 

Meine Meinung: Zunächst einmal muss ich sagen, dass das Setting der Story in meinen Augen einfach genial ist! Wir befinden uns in einer Steampunk-Fantasy-Welt, die im 19. Jahrhundert Englands angesiedelt ist, mit Luftschiffen, Robobutlern und -hausmädchen, schrulligen Gentleman-Vampiren und Werwölfen, die selbst bei ihrer Verwandlung noch den Zylinder aufbehalten. Auch die Idee einer Mädchenschule, in der nicht nur die korrekte Körperhaltung und angemessenes Verhalten beigebracht wird, sondern auch, wie man unauffällig Gift ins Essen mischt oder andere mit Gesten, Blicken oder Worten manipulieren kann, hat bei mir ungemein gepunktet! Allerdings muss ich gestehen, dass ich aus unerfindlichen Gründen nur schwer in das Geschehen reingekommen bin und ich mich erst gegen Mitte für das Buch erwärmt habe. Auch erschien mir die Protagonistin manchmal etwas kopflos, aber das ist wohl Teil ihres Charakters und macht wohl ihren ganz eigenen Charme aus.
Auf jeden Fall stellt der Roman einen gelungenen, interessanten Auftakt dar und ich bin gespannt, wie es im zweiten Band weitergehen wird. Potential zu mehr besteht auf alle Fälle!

 

http://i75.servimg.com/u/f75/16/77/08/58/kleine10.pnghttp://i75.servimg.com/u/f75/16/77/08/58/kleine10.pnghttp://i75.servimg.com/u/f75/16/77/08/58/kleine10.png